Kontaktwunsch:


image

Wie steht es um die Pflicht zur Altersvorsorge für Selbstständige?

Donnerstag, 14. März 2013|1 Kommentar|Altersvorsorge, Startseite

Pflicht zur Altersvorsorge für Selbstständige



Seit dem Frühjahr 2012 war sie im Gespräch, die gesetzliche Rentenversicherungspflicht für Freiberufler, Selbstständige und auch für Existenzgründer. Auch der Bundestag debattierte bereits darüber. Denn ohne eigene oder zusätzliche Altersvorsorge droht später vielen Selbstständigen Altersarmut.


Die Entscheidung um eine etwaige Pflicht zur Altersvorsorge für Selbstständige ist zwar vorerst vertagt, aber damit noch lange nicht vom Tisch. Es ist davon auszugehen, dass nach der Bundestagswahl im September 2013 dieses Thema wieder auf der sozialpolitischen Agenda steht, unabhängig vom konkreten Wahlausgang. Denn schließlich sind der Erwerbshorizont und die Einkünfte-Situation von Selbstständigen oft limitiert, dadurch die Möglichkeiten für eine zusätzliche Altersvorsorge erschwert und das Risiko Altersarmut bleibt.


Viele Betroffene schieben das Thema gern auf, weil sie denken, gerade in der frühen Phase ihrer Selbstständigkeit in andere Dinge investieren zu müssen. Ein Trugschluss, denn auch kleine(re) Beträge für die Vorsorge können sich langfristig für die Rentenphase auszahlen. Unterschätzen Sie nicht das achte Weltwunder – den Zinszins-Effekt!


Eine unabhängige und unverbindliche Beratung kann Ihnen als Selbstständiger dabei von Anfang an und jederzeit unterstützend zur Seite stehen. Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Bildquellen

  • Geld Finanzplanung Altersvorsorge: Fotolia: 28749172 - Mann gewinnt viel Geld © Robert Kneschke

Tags: , , , , , , , , , ,

One Comment

  1. Ich kann mich dem Geschriebenen nur anschließen. Ob es jetzt unbedingt eine Altersvorsorgepflicht geben muss, sei dahin gestellt. Ob Selbständiger oder auch Angestellter, man muss einfach eine private Altersvorsorge haben, sonst wird man sich (leider) im Alter sehr umschauen müssen.

    Problem dabei ist natürlich auch, dass die meisten Altersvorsorge – Produkte derzeit sehr in der Kritik stehen. Da fragt man sich natürlich als Verbraucher auch, wie damit umgegangen werden soll und ob sich das private Sparen überhaupt lohnt.

Kommentar verfassen

*


 

newspaper templates - theme rewards